Home    |    Kontakt    |    Impressum    |    Datenschutz      

Aktuelles

4.8.19

Ely ist heute in den Katzenhimmel gezogen
Er war so krank, hatte Flüssigkeit im Bauch, schlimm entzündeter Darm, Schlechte Leberwerte, Bauchspeicheldrüsenwerte erhöht. Bestimmte Werte zeigten auf FIP. Langzeitblutzuckerwert erhöht.
Er fraß seit einigen Wochen kaum oder gar nix. Assistenzfüttern , dazu musste ich ihn zwingen.
Ab heute wäre es nur ein Leiden gewesen, ohne Aussicht auf Genesung
Ich bin froh , daß wir einen TA haben, der ins Haus kommt.

01.08.19
Ely ist seit Wochen krank
eine gesicherte Diagnose haben wir noch nicht
er frisst nicht
am 17.7.19 gingen die Untersuchungen los
BB, Wurmkur, Untersuchung
Leukostetest negativ, BB schlechte Blutwerte im roten Blutbild
Kortison und Tage später Antibiotika
180 Euro
30.7.19 neues BB, Werte verschlechtert
zwischendurch fraß Ely mal, jetzt aber seit einigen Tagen wieder nicht
Er wird dann assistenzgefüttert mit Reconvales Tonikum Energy
70 Euro
01.08.19
US vom Bauch und Herz
Flüssigkeit im Bauchraum, hochgradig entzündeter Darm(aber kein Durchfall) beginnende Herzinsuffienz (vielleicht deshalb Flüssigkeit im Bauch)
neues BB einiger relevater Werte, Verdacht auf FIP, obwohl er kein Fieber hat
Puntierung und Einschickung des Punktats
morgen die Ergebnisse
190 Euro




30.6.19
Die beiden Pferde Lobuna und Benji sind auf einen Gnadenhof gezogen




Juni

Willi hat abgenommenund schaut nicht gut aus. Blutbild und Untersuchung ergeben, sehr schlechte Nierenwerte
Da Willi aber nicht zu behandeln ist, machen wir was geht.
Ich kann ihn nicht einsperren um ihm Medikamente zu geben. Willi ist ein wilder Geselle, den man ab und zu mal streicheln kann und das wars auch schon. Er kommt nie ins Haus und wenn etwas im Futter drinnen ist, frißt er lieber nix


Samantha hat wieder Schupfen und rotzt, und die Ohren sind wieder dreckig, keine Milben

Beide zusammen 200 Euro Behandlungskosten

Rolli ist auf seinen neuen Platz gezogen, ich freue mich für ihn


Mai
4.5.19
Heidi hat uns verlassen müssen, sie hatte erst eine Verstopfung und die Behandlung war nicht gut gelaufen. Am nächsten Tag musste ich sie gehen lassen

Meine kleine glückliche Heidimaus

Behandlung über 200 Euro



April
Die Pferde haben eine Zusage für einen Gnadenhofplatz bei Pferdehilfe.de
vorher kommt noch die Tetanusimpfung 75 Euro
Hufschmied 60 Euro
Wurmkur 35 Euro
Zahnop bei Benji , wegen einem gespaltenen Backenzahn,ca 1200 Euro und dazu kommt noch die Untersuchung vorher, als das festgestellt wurde

Und noch eine insgesamte Gesundheitsbescheinigung für den Gnadenhof

jetzt, Ende Juni sind wir bei insgesamt 2000 Euro ...ich bin pleite :-(


25.April
Samantha bekommt unter Narkose die Ohren gereinigt
und ein Blutbild, was auch eine Entzündung zeigt

Bei ihr warten wir mal ab, bis die Ohrenreinigung verarbeitet ist.
Insgesamt an diesem Tag 180 Euro an den TA

25.April
Katerle bekommt Herzultaschall und Bauchultraschall, ebenso wird ein BB gemacht
Wasser hat er keines mehr , beginnende HCM
Im BB sieht man eine Entzündung
Er bekommt jetzt zusätzlich noch Antibiotika
Es geht ihm aber gut zur Zeit

20.April
Katerle kriegt ganz schlecht Luft....ab zum TA
Er hat Wasser im Bauch und Herzgeräusche
Er wird über Ostern erst mal mit Herzmedikamenten und Wassertabletten behandelt



15. Februar 2019
Katerle von Bauernhof 3 hat eingecheckt
Er hat ein Hautproblem wegen Haarlinge und Katzenschnupfen


so schaut er gesund aus

Februar 2019
 Lillifee hat wohl auf das Antibiotika allergisch reagiert.
Sie hat sich den Popo wundgeschleckt.
Wird jetzt behandelt


Januar 2019
3 Katzen gehen zur Zahnsarnierung

Missie, Lillifee und die blinde Rose
Es wurden einige vereiterte Zähne gezogen und Zahnstein entfernt

Alle drei haben die OP gut überstanden
330 Euro waren fällig, aber es war auch sehr nötig. Obwohl man es den dreien gar nicht angemerkt hat.
Außer Rose, sie hatte aus dem einen Nasenloch immer etwas Schnodder, die letzte Zeit. Aber auf die Zähne bin ich wieder mal nicht gleich gekommen